Autor: AT

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste.
Seit September 2015 bei der Universitätsbibliothek Hildesheim.

HilKat 2.0: Ein Update unseres Online-Katalogs

Wir haben uns im letzten Jahr viele Gedanken gemacht, wie unser Online-Katalog “HilKat” verbessert werden könnte.
Neben einem optischen Facelift hält der HilKat auch ein paar neue Features parat.

Auf der Startseite des Katalogs sind nun Direktlinks zu unseren Serviceangeboten zu finden sowie die neuesten Einträge in unserem UB-Blog.

Die Verfügbarkeitsinformationen der einzelnen Titel sind nun auf der rechten Seite der Trefferliste angeordnet.

Des Weiteren werden nun unter den Suchfiltern Datenbanken zu den jeweiligen Suchbegriffen empfohlen, welche sich für eine weitergehende Recherche eignen.

Auch in der Vollanzeige der einzelnen Titel sind die Verfügbarkeits- und Zugangsinfos auf der rechten Seite.
Sollte es Probleme beim Zugriff auf E-Medien geben, kann über die „Hilfe beim Zugang“-Schaltfläche in der Detailansicht ein Kontaktformular generiert werden. Dieses Formular enthält bereits die wichtigsten Angaben zum Titel. Das Problem kann im Bemerkungsfeld beschrieben werden. Mit den Informationen kann unser Team der Auskunft der Fehler schnell finden und beheben.

Der Suchindex für die Aufsätze wurde erweitert, wodurch die Treffermenge erhöht wird.
Die Verfügbarkeit elektronischer Aufsätze wurde erheblich verbessert und die Anzahl fehlerhafter Links deutlich verringert.

Open-Access-Aufsätze sind jetzt mit einem offenen Schloss neben dem grünen Haken eindeutig gekennzeichnet.
Der Hinweis „Volltextzugang“ ohne zusätzliches Schloss bedeutet, dass der Artikel entweder open Access ist oder von der Unibibliothek lizenzierte wurde. Bei letzterem ist ein Zugriff über VPN möglich.
„Zur Publikation” führ nicht direkt zum Aufsatz sondern zur Zeitschrift oder dem Buch, in dem der Aufsatz enthalten ist.
Das orangene Fragezeichen signalisiert, dass voraussichtlich kein Zugriff möglich ist.
Wenn definitiv kein online Zugang möglich ist, wird auf die Fernleihe hingewiesen.

Sollten bei der Nutzung des HilKat Fragen oder Probleme aufkommen, können Sie uns diese gerne in die Kommentare schreiben. Außerdem ist unsere Auskunft telefonisch unter (05121) 883-93010 und per Mail für Sie erreichbar.

10 Jahre Facebook

Zur Feier des Tages wollen wir einen kleinen Einblick hinter die Kulissen ermöglichen.

Im Laufe der 10 Jahre ging die Verwaltung des Facebook-Accounts durch viele Hände. Zeitweise wurde er von unserer Auszubildenden betreut, dann von einem 6-köpfigen Team zurück zu einer Person und liegt nun in der Obhut der drei Damen der Öffentlichkeitsarbeit.

Auf unserer Seite konnten Großereignisse – wie der Umbau der Leihstelle – verfolgt werden. Verschiedenste Veranstaltungen in unseren Räumen wurden angekündigt (Ausstellungen, Literarischer Salon, Boys’ Day, Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten, etc.). Wir gaben Einblicke in unsere Arbeit und zeigten auch gerne ein paar kuriose Fundstücke. Natürlich waren wir auch für einen kleinen Spaß zu haben und nahmen an der einen oder anderen Challenge teil. Und nicht zu vergessen: unser jährlicher Überraschungs-Adventskalender.

Wir freuen uns auf die nächsten zehn Jahre und sind gespannt, worüber wir dann berichten werden.

Sie finden unsere Facebookseite unter folgendem Link:
https://www.facebook.com/ub.hildesheim

UB-Adventskalender 2020

Die Adventszeit verläuft dieses Jahr etwas anders. Trotz allen Einschränkungen wollen wir mit unserem UB-Adventskalender auf Facebook für einen kleinen Lichtblick sorgen.

Wir starten am 01.12. und verlosen bis zum 22.12.2020 jeden Tag unter allen Teilnehmer_innen ein kleines Geschenk. Am Nikolaustag (06.12.) werden gleich drei Gewinner_innen gezogen. Und da wir bereits am 22.12.2020 unsere Türen für das Jahr schließen, wird es an dem Tag sogar fünf Gewinner_innen geben (ein_e Gewinner_in für den 22. und 23.12. und drei Gewinner_innen für den 24.12.). Aber keine Sorge. Die Gewinne können bis zum 29. Januar 2021 an der Leihtheke abgeholt werden.

Zu gewinnen gibt es dieses Jahr wieder eine Auswahl an Büchern, dank der großzügigen Spenden unserer Mitarbeiter_innen. Die Gewinner_innen vom 06. und 24. Dezember können sich zusätzlich über eine Kleinigkeit vom Uni-Shop freuen.

Die Teilnahme läuft folgendermaßen: Wer dem Adventskalender-Beitrag auf unserer Facebookseite ein „Gefällt mir“ hinterlässt und gleichzeitig die UB-Seite geliked hat, landet automatisch im Lostopf. (Hier sind die Privatsphäreeinstellungen wichtig, sonst könnte man übersehen werden.)

Die Gewinnerin/der Gewinner wird am jeweiligen Tag um 11:00 Uhr per PN benachrichtigt und kann sich ihren/seinen Preis an der Leihstelle der UB abholen. Die ausführlichen Gewinnspielbedingungen sind hier zu finden.
Wir wünschen viel Spaß und viel Erfolg!

Buchscanner

In unserer Mediothek im 1. OG stehen Buchscanner zur Nutzung bereit.
Ihr Vorteil ist, dass sie speziell für die Digitalisierung von Büchern ausgelegt sind. So bleibt das Buch beim Scannen aufgeschlagen liegen. Die Seiten müssen lediglich umgeblättert werden.

Der Scan kann direkt auf dem Display überprüft werden.
Weiterlesen

VPN = Virtual Private Network

VPN bedeutet „Virtual Private Network“. Dieses Netzwerk ist ein geschlossenes System und bietet für diejenigen, die Zugang haben, Schutz vor Datendiebstahl und Nutzung der universitätseigenen IT-Dienste.

Durch das Uni-VPN kann von außerhalb auf das Universitätsnetzwerk zugegriffen werden. So können zum Beispiel die von uns lizenzierten E-Books auch von zu Hause aus eingesehen werden.

Anleitungen für die Einrichtung eines VPN-Zugangs sind auf den Seiten des Rechenzentrums verfügbar. Entsprechend für Windows, macOS, Linux, iOS und Android wird der Vorgang Schritt für Schritt erklärt.

Beim Download Ihres persönlichen Profils kann es unter Umständen zu Schwierigkeiten kommen.

Login Bildschirm zum Download des persönlichen Profils

Aus Sicherheitsgründen kann das persönliche Profil nur noch aus dem Uni-Netz heruntergeladen werden.
Von anderen Netzen aus benötigen Sie zusätzlich ein weiteres Login. Benutzername und Passwort für dieses Login erhalten Sie telefonisch vom Support des Rechenzentrums unter 05121 883 92888 oder 05121 883 92890.

Gruppenräume

Im Bereich der Mediothek (1. OG) und im angrenzenden Teil des F-Gebäudes bieten wir sechs Gruppenarbeitsräume zur Nutzung an.
Jeder dieser Räume ist mit einem Whiteboard ausgestattet. Die dazugehörigen Marker und Wischer können bei den Kolleg_innen der Mediothek geliehen werden.

Weiterlesen