Im November sind in unserem Universitätsverlag folgende Titel erschienen. Alle können (demnächst) bei uns in der Bibliothek ausgeliehen werden. Viel Spaß bei der Lektüre!

Qualität in zwei- und mehrsprachigen Kindertageseinrichtungen

Sprache(n) optimal zu fördern ist das zentrale Ziel frühkindlicher Bildung und des QITA-Kriterienhandbuchs.

mehr Informationen | HilKat | Open-Access-Zugang


Die Lebenserinnerungen des Schulmeisters und Musikethnologen Rolf Irle (* 1935)

“Musik war und ist der Herzschlag des Lehrers und Sammlers Rolf Irle. Seine Lebensmelodien sind Kompo­­sitionen und Interpretationen von Klangwelten.”

— Prof. Dr. Martin Schreiner

mehr Informationen | HilKat | Open-Access-Zugang (in Vorbereitung)


Nachdenken über Spiritualität

„Spiritualität heute“ – Unter diesem Titel hatte der Hildesheimer Literaturwissenschaftler Toni Tholen 2016 in einem Vortrag zum Nachdenken über Spiritualität angeregt und eingeladen. Die in diesem Band versammelten Beiträge von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern haben die Einladung Tholens auf sehr verschiedene Weise angenommen.

mehr Informationen | HilKat | Open-Access-Zugang (in Vorbereitung)


Religiöse Vorstellungen von jungen Menschen mit vielseitig undefinierten Begabungen

Welche religiösen Vorstellungen haben Menschen mit vielseitig undefinierten Begabungen, die gemeinhin als Menschen mit „geistiger Behinderung“ bezeichnet werden, von Gott und der Welt? Und wenn sie Vorstellungen haben, wie sehen diese dann aus?

mehr Informationen | HilKat


Mehr Informationen zum Universitätsverlag gibt es über diesen Link.